Lade Veranstaltungen

« All Events

10. Volksmusikantenwallfahrt

29. April 2018 - 06:30 - 12:00

In der Blütezeit des Mostviertels laden die Mostviertler Volksmusikanten am letzten Sonntag im April zur Volksmusikantenwallfahrt auf den Sonntagberg. Zur Danksagung für viele Stunden gemeinsamen Singens und Musizierens wollen die Mostviertler Volksmusikanten nach einer kurzen Fußwallfahrt in der Basilika Sonntagberg innehalten, wo sie gemeinsam die heilige Messe
musikalisch umrahmen.

Bereits ab 06.30 Uhr treffen sich Musikanten und Freunde beim Mostheurigen der  Familie Bogner (Wagenöd) zum Musikantenfrühstück. Abmarsch in Richtung Basilika ist um 7.30 Uhr. In bewährter Weise begleitet Franz Grimm aus Steinakirchen die Pilger auf der Wallfahrt entlang des Panoramahöhenweges mit der Geschichte und G‘schichtln um die Region.

Die Gestaltung des Festgottesdienstes um 09.15 Uhr übernehmen ausschließlich  Mostviertler Volksmusikanten in der Vielfalt der Region mit Saiteninstrumenten,
Blasinstrumenten, Steirischer Harmonika und Gesang.

Nach dem Gottesdienst geht es mit guter Stimmung zu den umliegenden Gasthäusern, Mostheurigen und Sehenswürdigkeiten. Mit der Obstbaumblüte, den zahlreiche regionalkulturellen Veranstaltungen und der einzigartigen Most- und Jausenkultur ist dieser „Tag des Mostes“ mittlerweile zu einem  besonderen Höhepunkt im Jahreskreis geworden.

Nähere Informationen zur Wallfahrt beim Projektleiter:
Christoph Berger von der „Stubenmusik Berger“ unter 0650-6627373

Details

Datum:
29. April 2018
Zeit:
06:30 - 12:00

Veranstaltungsort

Basilika Sonntagberg
Sonntagberg 1
3332 Sonntagberg, Österreich
+ Google Karte